Kremsmünster (Österreich)

Seit über 1240 Jahren leben, beten und arbeiten Mönche im Kloster von Kremsmünster in Oberösterreich. Es ist eine lange Geschichte mit Traditionen und Sammlungen, Aufgaben und Herausforderungen über die Jahrhunderte. Und im 21. Jahrhundert? Heute sind wir eine lebendige Gemeinschaft von 46 Mönchen, Alt und Jung, auf der Suche nach Gott. Wir tun das in unserem täglichen Gebet, bei der Arbeit in der Pfarrseelsorge, unserem Gymnasium mit 440 Schülern, der Jugendarbeit, der geistlichen Begleitung, der Wissenschaft und Kunst, und vielem mehr... Und da kannst Du dabei sein, unser Leben teilen.

Du wirst sehen, die Zeit bei uns wird dein Leben bereichern: Neben Deinen Aufgaben kannst Du richtig ins klösterliche Leben eintauchen und Dich vertiefend mit dem Glauben, mit Kunst und Kultur beschäftigen. Doch keine Sorge, alles geschehe maßvoll, mahnt schon der hl. Benedikt. Es bleibt genug Freiraum für stille Zeit, zum Lesen, für Sport, oder um die wunderschöne Natur im Voralpenland und den Bergen zu genießen. Außerdem ist es auch in die spannenden Städte Linz, Wien und Salzburg nicht allzu weit. „Komm und sieh!“ (Joh 1,46).

Je nach Interessen und Fähigkeiten gibt es vielfältige Aufgabenbereiche:


Spezielles und Voraussetzungen:


Weitere Informationen:

www.stift-kremsmuenster.net
www.treffpunkt-benedikt.net